Großzügige Spende von Laptops für unsere Schüler

von WebAdminstrator

26

Mai

20

Im Namen des Elternbeirats, der Schulleitung und des gesamten Kollegiums des Gymnasiums Tutzing bedanken wir uns bei der Firma Speer für ihre großzügige Spende von drei Laptops.

Weiterlesen …

SMV-Show im Internet am 3. Juli

von WebAdminstrator

21

Mai

20

Keine Fahrtenwoche, keine Sommerkonzerte, keine Projekttage, kein Abiturball... OIS BLED. Ein Schuljahresende zum Abhaken. So könnte der Schlussstrich lauten. Damit das Schuljahr 2019/2020 aber etwas weniger blöd endet, plant die SMV für den 3. Juli eine „Abendshow“, „ausgestrahlt“ über „Microsoft Teams“, die alle mitgestalten können :-)! Seid dabei!

Informationen für die neuen Fünftklässler und ihre Eltern

von WebAdminstrator

29

Apr

20

Liebe Eltern, liebe Kinder,

leider können wir den vorgesehenen Info-Abend für unsere neuen Fünftklässler aus den bekannten Gründen nicht durchführen. Stattdessen möchten wir versuchen, Sie auf anderem Weg zu informieren. Hier finden Sie die Präsentation, die für diesen Abend geplant war.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen anbieten, uns trotzdem persönlich zu erreichen. Vom 04.05.2020 bis 15.05.2020 stehen mein Stellvertreter Herr Henry Steinhäuser oder ich Ihnen jeweils montags bis freitags von 13.30 Uhr bis 14.30 Uhr für ein Telefongespräch zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Kinder kennenzulernen,

Andreas Thalmaier, Schulleiter

Weiterlesen …

Unterstufen-Party mit kreativen Kostümen und Spielen

von Schulreporter

05

Mär

20

Die Mini-SMV veranstaltete für die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klasse eine Kostümparty unter dem Motto „Helden der Kindheit“. Mit Spielen, einem Kuchenbuffet und einer Maskenprämierung war die Feier sehr kurzweilig und machte allen viel Spaß.

Bonjour! Salut! – Das FranceMobil zu Besuch am Gymnasium Tutzing

von Schulreporter

04

Mär

20

Blau-Weiß-Rot ging es am Gymnasium Tutzing am 04.03.2020 zu: das FranceMobil war aus München angereist! Das bedeutete: Vier Klassen (7a, 7b, 5b und 5c) erlebten ihre allererste Französisch-Stunde mit – aber nicht im „normalen“ Unterricht, sondern mit einer echten Französin, Éloïse Pichereau. Und dank ihr sah auch die „Unterrichtsstunde“ ganz anders aus als üblich.